die medikamentösen Gräser die Arzneipflanzen die medikamentösen Gräser und die Pflanzen die Arzneipflanzen in der Volksmedizin die medikamentösen Gräser, die Arzneipflanzen die Arzneipflanzen, des Grases

die Medikamentösen Gräser und die Pflanzen

 
  • ru 2 ua 2 by 2 es 2 en 2 fr 2 de 2

    Aesculus hippocastanurn L.
    Die Marone pferde-

    A

    der Russische Titel : die Pferdemarone; das Ukrainische: гіркокаштан switschajni, die Marone; die Polnischen: kasztanowiec zwyczajny, k. pospolity.

    die Familie : Hippocastanaceae - konskokaschtanowyje.

    breit bekannt, getrennt in den Parks, den Gärten, die Alleen, auf den Boulevards der Baum. Blüht Ende Mai - im Juni. Die Samen groß, sind in die Schachtel geschlossen, die mit den Dornen abgedeckt ist.

    Sammeln die Blumen, die Rinde der Zweige und die Schale aus den Samen der Marone (die Schale der Samen, aber nicht die stachelige Schachtel, in der die Samen bewahrt werden). Außerdem benutzen den Saft, der aus den frischen Farben der Marone ausgedrückt ist.

    aus den frischen Kastanienfarben nach 25 - übernehmen 30 Tropfen auf 1 Suppenlöffel des Wassers den Saft 2 Male im Tag bei der Erweiterung der Adern auf den Beinen und bei der Schwellung gemorroidalnych der Zapfen.

    Nach einem langwierigen Gebrauch des Saftes aus den Farben der Marone gemorroidalnyje gehen die Schmerzen und, wenn verloren die Krankheit nicht gestartet, die Zapfen verlorengehen.

    behaupten, dass obwohl schwächer ist, aber auch es gilt der Saft aus den Farben, verdünnt vom Spiritus (1 Teil des Saftes auf 2 Teile des Spiritus); übernehmen nach dem Glas (30,0 - 40,0 3 Male im Tag.

    der Wassersud der Rinde der Zweige des Kastanienbaumes, 50,0 g auf 1 l des Wassers, wenden für die sitzenden Bäder bei gemorroidalnych die Blutungen unmittelbar nach dem Exkrement, wenn die Zapfen noch außen (bei "эрЁѕцэюь ухьюЁЁюх" an;). Das Bad (kühl) im Laufe von 15 Minuten. Für solche Bäder verwenden den Sud der Rinde der Zweige der Marone und des Grases des Wasserpfeffers .

    Bei matotschnych die Blutungen, die in der Periode klimakterija oder von anderen Gründen entstanden, nicht verbunden mit den bösartigen Neubildungen, den Sud aus der Schale der reifen Samen der Marone benutzen für die Waschen (15,0 g die Schalen auf 250 - 300 g des Wassers kipjatjat 10 Minuten auf dem schwachen Feuer). Die Waschen machen 2 Male im Tag.

    (40,0 g wenden 1 l des Spiritus) den Alkoholischen Aufguss der getrockneten Farben der Marone für natiranija bei rewmatitscheskich und artrititscheskich die Schmerzen an.

    die Aufbewahrung . Die ausgetrockneten Teile der Pflanze bewahren in den Kasten, die vom Papier ausgestellt sind.