die medikamentösen Gräser die Arzneipflanzen die medikamentösen Gräser und die Pflanzen die Arzneipflanzen in der Volksmedizin die medikamentösen Gräser, die Arzneipflanzen die Arzneipflanzen, des Grases

die Medikamentösen Gräser und die Pflanzen

 
  • ru 2 ua 2 by 2 es 2 en 2 fr 2 de 2

    Archangelica officinalis Hoffm. (Angelica archangelica L.)
    djagil medikamentös

    A

    der Russische Titel : djagil; das Ukrainische: djagel, дягіль; das Polnische: arcydziegiel lekarski.

    die Familie : Umbelliferae - sontitschnyje.

    Archangelica officinalis – djagil medikamentös

    die Abb. 6 Archangelica officinalis – djagil medikamentös.

    die Pflanze zweijährig. Der Stiel der Geraden, der Höhe 120 - 250 siehe die Blätter mit den großen angeschwollenen Scheiden, zweimal-trischdyperistyje mit groß jajzewidnymi oder prodolgowatymi, krupnopiltschastymi von den Blätterchen. Die Strahlen des Regenschirmes und der Blütenstengel mit mutschnistym, den weichen Flaumhaaren. Blüht im Juni-Juli.

    Wächst auf den Sümpfen und auf den Küsten der Flüsse. Ist in der Waldsteppe und in der Steppe nach den Küsten der Flüsse verbreitet. Im Allgemeinen, den Vertrieb klein, warum ist nötig es bei seiner Gebühr die Besten obsemeniteli abzugeben.

    ааааааааааа Die Anwendung auch, dass auch dudnika wald- .