die medikamentösen Gräser die Arzneipflanzen die medikamentösen Gräser und die Pflanzen die Arzneipflanzen in der Volksmedizin die medikamentösen Gräser, die Arzneipflanzen die Arzneipflanzen, des Grases

die Medikamentösen Gräser und die Pflanzen

 
  • ru 2 ua 2 by 2 es 2 en 2 fr 2 de 2

    Avena sativa L.
    owes saat-

    A

    der Russische Titel - owes; das Ukrainische: owes; polnisch - owies.

    die Familie : Gramineae - die Gräser.

    das Bekannte gepflegte Gras. In den Heilzielen wendet das Volk die Grütze, das Mehl und das Stroh an, dabei wird die Grütze und das Mehl aus owsa wie das diätetische Mittel, und das Stroh - wie heil- angewendet.

    Aus owsjanoj bereiten die Qualen kisseli, angewendet nicht nur wie die nahrhafte Platte bei den Magen-Darmerkrankungen, sondern auch wie das verhüllende Mittel bei ponossach vor; für die selben Fälle verwenden "ъыхщъш" (der Sud) aus owsjanoj die Grützen, einschließlich in der Kinderpraxis.

    den Tee und den Sud aus owsjanoj wendet das Stroh im Volk wie potogonnoje, wetrogonnoje und motschegonnoje das Mittel an. Den Sud verwenden auch bei der Wassersucht des Bauches, die bei den Krankheiten der Nieren entstand, auch als das Fiebermittel. Für napara nehmen beliebige Zahlen, für den Sud 30,0 - 40,0 g owsjanoj, zerschnitten auf setschku das Stroh auf 1 l des Wassers.

    Naruschno . Die Bäder aus dem Sud machen owsjanoj das Stroh für rachititscheskich und solotuschnych die Kinder, und den festen Sud benutzen für noschnych der Bäder bei potenii der Beine. Für den letzten Fall werden täglich 15 - die 20-minutenlangen Bäder verwendet, ist mit der Ergänzung des Suds aus der Eichenrinde häufig.

    owsjanoj macht das Stroh Aus dem festen Sud die heißen Umschläge bei den Krankheiten der Knochen.

    Bei den Steinen der Nieren aus dem festen Sud owsjanoj das Stroh heiss obklady (die Kompressen) und des heißen Umschlags auf das Gebiet der Nieren wie das Mittel, das aufwärmend und motschetotschniki ausdehnt, den erleichternden Durchgang der Steine.