die medikamentösen Gräser die Arzneipflanzen die medikamentösen Gräser und die Pflanzen die Arzneipflanzen in der Volksmedizin die medikamentösen Gräser, die Arzneipflanzen die Arzneipflanzen, des Grases

die Medikamentösen Gräser und die Pflanzen

 
  • ru 2 ua 2 by 2 es 2 en 2 fr 2 de 2

    Petroselinum sativurn Hoffm.
    Die Petersilie ogorodnaja,
    Oder feld-

    A

    der Russische, ukrainische und polnische Titel: die Petersilie (pietruszka).

    die Familie : Umbelliferae - sontitschnyje.

    die Bekannte zweijährige Graspflanze, die in den Gemüsegärten getrennt wird. Ins erste Jahr gibt die Steckdose der Blätter, auf zweiter zwetonosnyj den Stiel mit den kleinen grünlich-Weißen von den Farben, die in den komplizierten Regenschirm gesammelt sind. Blüht im Juni - den Juli. Die Wurzeln werden für die Zutaten zur Nahrung wie die Würzigkeit angewendet. Die Samen reifen ungleichmässig.

    Sammeln die Wurzeln der Petersilie und ihre Samen. Die Samen sammeln nach Maßgabe ihrer sosrewanija, trocknen aus, wonach in meschotschkach bewahren, an der trockenen Stelle aufhängend. Die Wurzeln bewahren in den Kellern. In den Heilzielen verwenden die Wurzeln und die Samen. Napar in Form vom Tee aus den Wurzeln der Petersilie wenden im Volk in verschiedenen Dosen bei der Blähung des Darms an, bei allen Arten ist motschepolowych als die Organe, bei den Steinen der Harnblase krank, bei der Wassersucht - wie ist motschegonnoje das Mittel stark. Behaupten, dass der Tee aus der Wurzel der Petersilie "т№уюэ х= ё№яі" schneller ist; eben verringert die Zeit des Durchfließens solcher schweren ansteckenden Krankheiten, wie kor und der Scharlach. In meinen Beobachtungen wurde es mit Ausnahme scharoponischajuschtschego seine Handlungen nach dem Erscheinen des Ausschlages nicht bestätigt.

    existiert die Behauptung, dass lange fehlend monatlich des Blutes wieder zurückkehren, wenn die Patientinnen den Sud aus den Samen der Petersilie mit der Ergänzung zu ihm die Gräser ruty trinken. Nehmen 2,0 g der Samen der Petersilie und 1,0 g die Gräser ruty auf 1,5 Glaser des Wassers, kochen 7 - 10 Minuten. Trinken von den Schlücken, allen für den Tag, oder nach des Halbglases 2 Male im Tag austrinkend. Das Öl aus den Samen der Petersilie (apotheken-) wendeten in der Dosis 0,5 g auf dem Wasser wie das Mittel an, das die Menstruationen verstärkt. Ruta und die Petersilie gelten auch für das abortive Volksmittel, wobei es über die Tatsachen der Einleitung der Teile der Wurzel der Petersilie in matku für den Aufruf der Abtreibung bekannt ist, dass, wie auch folgte, zu erwarten, wurde für die Frauen von den sehr schweren Folgen begleitet.

    den Saft aus der Zitrone, gemischt mit dem festen Sud der Wurzel der Petersilie, benutzen für die Vernichtung der Sommersprossen, die Person am Morgen und dem Abend einschmierend. Von der Bräunung waschen die Person vom Sud der Petersilie.

    verwenden die Zerriebenen Blätter der Petersilie auf die Stellen "ѕъѕёют" der Mücken und der Bienen.

    den Teil der Pflanzen der Petersilie graben nicht aus, dass früh im Frühling, das Kraut zu haben.

    Im Volk manchmal treffen sich die Fälle der Vergiftung von der Anwendung aus Versehen boligolowa gefleckt (Conium maculatum L.), dessen Blätter den Blättern der Petersilie ähnlich sind.